Keseling DirPrinter Neuheiten 20 Jahre Erfahrung
Download 7.3
kostenloser Test · 14 MB · Windows
    
Kaufen
ab 19,95 €* · Update 12,95 €*

Die aktuelle Version von Keseling DirPrinter bietet gegenüber älteren Versionen viele nützliche Funktionen an, die Sie schon bald nicht mehr missen möchten. Aktualisieren Sie Ihre Version jetzt mit einem Update

Für Sie sind alle Neuheiten relevant, die vom Seitenanfang bis zur Überschrift der von Ihnen verwendeten Version folgen.

Legende:

  • Neuheit
  • Korrektur

Version 7.3

  • Designanpassungen an der Programmoberfläche.
  • Kleinere Verbesserungen.

Version 7.2

  • Kleinere Verbesserungen.
  • Die ermittelte Seitenzahl von PDF-Dateien betrug maximal 10.
  • Beim Abbrechen der Datei-/Ordnersuche erschien eine Fehlermeldung.

Version 7.1

  • Die Anzahl von Dateien in einem Ordner und die Ordnergröße kann wahlweise mit einer der folgenden Methoden berechnet werden: 1) Ordner ohne Unterordner, 2) Ordner inkl. Unterordner bis zur eingestellten Ebene, 3) Ordner inkl. Unterordner aller Ebenen.
  • Das Auslesen von PDF-Infos führte auf manchen Systemen zu einem DLL-Fehler.
  • Beim PDF-Export wurde der Seiteninhalt auf manchen Systemen zu groß skaliert.

Version 7.0

  • Verbesserte Darstellung der Baumansicht.
  • Icons der Dateien können in der Dateiliste angezeigt werden. Verfügbar bei den Exportformaten: Ausdruck, PDF, RTF, Bild.
  • Vorschau-Bilder von Bilddateien können in der Dateiliste angezeigt werden. Verfügbar bei den Exportformaten: Ausdruck, PDF, RTF, Bild.
  • Die Spaltenauswahl kann als Vorlage gespeichert und wieder geladen werden.
  • Das Audioformat m4a und das Videoformat m4v wird unterstützt.
  • Ordner können in der Auflistung ignoriert werden. So kann z.B. alles in C:\Programme aufgelistet werden, nicht aber C:\Programme\Office.
  • Standard-Filter für Bild-, Audio- und Videodateien.
  • Der Laufwerksname kann angezeigt werden, wenn der Pfad nur aus dem Laufwerk besteht.
  • Der Papierkorb wird nicht mehr durchsucht, wenn ein Laufwerk durchsucht werden soll.
  • Das Hauptmenü und Register wurden in einer neuen, modernen Registerkomponente zusammengefasst.
  • 5 kleinere Verbesserungen.
  • Beim PDF-Export war die Seitengröße zu klein, wenn die Windows-DPI-Einstellung nicht dem Standard entsprach.

Version 6.1

  • Der Codec aus Audio- und Videodateien kann ausgelesen werden.
  • Ein Ordner in der Ordnerauswahl kann per Doppelklick bearbeitet werden.
  • Ordner mit US-Datumsangabe in der Ordnerliste und im Ordnerbaum werden nun nach dem Datum sortiert.
  • Die Gruppe "Ordnerauswahl" konnte breiter als das Hauptfenster werden und hat damit andere Inhalt verdeckt.

Version 6.0

  • Video- und Audio-Informationen können aus den folgenden Dateitypen ausgelesen werden. Video: asf avi fli ifo mka mkv mov mpeg mpg mpgv mpv mp4 mts m1v m2v ogm ogv qt rm rmvb vob wmv, Audio: aac ac3 aifc aiff ape asf au avr dat dts flac iff irca mac mat mp2 mp3 oga ogg paf pvf ra sds sd2 wav wma w64 xi.
  • EXIF-Daten können aus folgenden Dateitypen ausgelesen werden: 3fr, acr, btf, cr2, crw, ciff, cs1, dcm, dc3, dic, dicm, dcp, dcr, dng, dpx, erf, exif, exr, fff, hdr, iiq, ind, indd, indt, inx, j2c, jpc, jp2, jpf, j2k, jpm, jpx, k25, kdc, miff, mif, mpo, mrw, nef, nrw, orf, pcd, pef, pict, pct, pmp, png, jng, mng, psd, psb, psp, pspimage, raf, raw, rw2, rwl, rwz, sr2, srf, srw, svg, vrd, x3f.
  • Bei der Sortierung von Ordner- und Dateinamen werden Zahlen im Namen erkannt und richtig sortiert. Beispiel: Alte Sortierung: 20, 200, 21. Neue Sortierung: 20, 21, 200.
  • Der Dateityp kann ausgelesen werden.
  • Aus Bilddateien (EXIF-Daten) kann das verwendete Objektiv ausgelesen werden.
  • Die Breite vom Ordnerbaum in der Ordnerauswahl kann eingestellt werden und passt sich der Fenstergröße an.
  • Die Ausgabeformate CSV und TXT werden nun auch in der UTF-8-Kodierung gespeichert.
  • Zeilenumbrüche in Feldinhalten bleiben wie in der Quelle erhalten.
  • CSV-Format: Zeilenumbrüche in Feldinhalten können wahlweise durch eine beliebige Zeichenkette ersetzt werden. Beispiele: <br> \n Komma.
  • Die Seitenanzahl und die Seitengröße können aus PDF-Dokumenten ausgelesen werden.
  • Der Schalter für "Vorgabe für Unterordner auflisten" ist bei Größenänderungen des Fensters besser sichtbar.
  • Kleinere Verbesserungen.
  • Das Feld "Quelle" aus den Dateiinformationen wurde nicht eingelesen, wenn es einen Unicode-Inhalt hatte.
  • Wurde während der Programmausführung ein Wechsellaufwerk angeschlossen und wieder getrennt, wurde der zugehörige Laufwerksbuchstabe im Ordnerbaum nicht richtig angezeigt.

Version 5.7

  • Kleinere Verbesserungen.

Version 5.6

  • Unter Windows 7 und 8 wurde die Freischaltung auf einigen Systemen nicht gespeichert.

Version 5.5

  • Kleinere Verbesserungen.

Version 5.4

  • Kleinere Verbesserungen.

Version 5.3

  • Ab Pro-Edition: Eine portable Version kann auf USB-Sticks erstellt werden.
  • Der Ordner aus dem Feld "Aus Eingabefeld" kann mit der Eingabetaste in die Liste der ausgewählten Ordner aufgenommen werden.
  • Die Sicherheitsabfrage beim Beenden über den Beenden-Schalter kann wahlweise deaktiviert werden.
  • 2 kleinere Verbesserungen.
  • Eine minimale-Fenstergröße war nicht gesetzt.
  • Die Baumstruktur-Zeichen wurden in der PDF-Datei nicht angezeigt.

Version 5.2

  • Kleinere Verbesserungen.

Version 5.1

  • Kleinere Verbesserungen.
  • Dateimasken waren ohne Funktion.

Version 5.0

  • Die Ordnerliste ist nun mehrspaltig und enthält z.B. die Anzahl und Größe der Dateien im Ordner.
  • Die Ordner können als Baum ausgegeben werden (Die Option "Layout | Ordnernamen als Baum" auf der Seite "Layout" auswählen).
  • In der Ordnerliste können die Anzahl der Dateien in einem Ordner und die Ordnergröße ausgegeben werden. Die Fußzeile ist nun auch hier verfügbar.
  • Tastenkürzel im Menü.
  • Dateimasken können nun den gesamten Dateinamen und nicht nur die Dateiendung filtern: So sucht *e*.pdf zum Beispiel nach allen PDF-Dateien mit einem E im Dateinamen.
  • Dateien mit einem bestimmten Namen können über eine Dateimaske von der Auflistung ausgeschlossen werden. So werden z.B. mit *wetter*.doc keine DOC-Dateien aufgelistet, die das Wort Wetter im Dateinamen enthalten.
  • Leere Ordner können auf Wunsch auch in der Ordnerliste oder im Baum nicht angezeigt werden.
  • Es wurde eine leere Datei erzeugt, wenn keine Dateien/Ordner gefunden wurden.

Version 4.1

  • Bei der Ausgabe von Ordnern können die Unterordner wahlweise mit oder ohne komplettem Pfad ausgegeben werden.
  • Vorlagen für Datei-, Film- und MP3-Listen.
  • Die Filmlänge kann nun auch für WMV-, MPG- und MOV-Videos ausgegeben werden. Das AVI-Format wird wie gehabt unterstützt.
  • Aus Office-Dateien kann die Kategorie ausgelesen werden.
  • 3 kleinere Verbesserungen.

Version 4.0

  • Unterordner können wie folgt aufgelistet werden: Alle, keine oder bis zu einer bestimmten Ebene/Tiefe. So können z.B. nur ausgewählte Ordner und der jeweils erste Unterordner ausgegeben werden.
  • Das neue Feld "Die letzten X Ordner" gibt eine einstellbare Anzahl der letzten Ordner eines Pfades aus. So lassen sich z.B. mit der Einstellung 2 aus "C:\Ordner1\Unterordner\NochEinUnterordner" die letzten beiden Ordner "Unterordner\NochEinUnterordner" ausgeben.
  • In allen Ausgabeformaten (ausgenommen XML) lassen sich nun Kopf- und Fußzeilen ausgeben.
  • Die Funktion "Nur Ordner ausgeben" steht nun in allen Ausgabeformaten (ausgenommen XML) zur Verfügung.
  • Beim Programmstart können mehrere Ordner per Parameter übergeben werden.
  • RTF-Datei: Kopf- und Fußzeile, Schriftfarbe und -größe können eingestellt werden.
  • In der Kopfzeile wird beim Ausdrucken statt der ersten Zeile nun die gesamte Kopfzeile eingefärbt.
  • 3 kleinere Verbesserungen.

Version 3.2.1

  • Kleinere Verbesserungen.

Version 3.2

  • PDF-Infos (Titel, Autor, Thema, usw.) werden besser ausgelesen.
  • 2 kleinere Verbesserungen.

Version 3.1.1

  • Hinweis, wenn Zieldatei durch ein anderes Programm genutzt wird.

Version 3.1

  • Die Office-Dateiinfos (Titel, Autor, Thema usw.) eines Dokuments können nun auch aus PDF und DOCX-Dateien ausgelesen werden. Dieses Dateiformat wurde mit Word 2007 eingeführt.
  • Bei Office-Dateien kann nun auch das in der Datei gespeicherte Erstellungs- und Änderungsdatum sowie die Erstellungs- und Änderungsuhrzeit ausgelesen werden.
  • 2 kleinere Verbesserungen.

Version 3.0.1

  • Kompatibel zu Windows 7.

Version 3.0

  • Excel/OpenOffice Calc CSV-Exportvorlage.
  • Feldname oder Feldbeschriftung kann wahlweise in der ersten Zeile ausgegeben werden.
  • Systemschrift mit Clear-Type wird verwendet.
  • Unicode wird unterstützt: In Dateinamen und in den Daten der Ausgabe.

Version 2.4.1

  • Zeilenabstand auch für PDF-Dateien einstellbar.
  • Die Fortlaufende Nr. mit führenden Nullen wurde nicht gedruckt.

Version 2.4

  • Zeilenabstand beim Export einstellbar.
  • Fortlaufenden Nummer wurde nicht ausgegeben, wenn Kopfzeile aktiv war.

Version 2.3

  • Neue Spalten: Fortlaufende Nr. und Fortlaufende Nr. mit führenden Nullen.

Version 2.2

  • Kopf- und Fußzeile auf Ausdruck oder PDF.

Version 2.1.1

  • Online-Update-Funktion.

Version 2.1

  • Online-Update.
  • Datum/Uhrzeit des letzten Zugriffs auf eine Datei kann angezeigt werden.
  • Der Kommentar einer LNK-Datei (Verknüpfung) kann angezeigt werden.

Version 2.0

  • Windows Dateiinfos wie Titel, Autor, Kategorie usw. können ausgelesen und ausgegeben werden.

Version 1.1

  • Ein Hinweis wird angezeigt, wenn die Ausgabeliste leer ist.
  • Einstellungen können als Datei gespeichert und wieder geladen werden.
  • "Unterverzeichnisse auflisten" ist vorgegebene Einstellung.
  • Attribute können einfacher über Radiobuttons statt über Checkboxen eingestellt werden.
  • 3 kleinere Verbesserungen.

Version 1.0.1

  • Schnellere Sortierung in der Standardeinstellung.
  • Automatische Dateiendung beim Export als Datei verbessert.
  • Wenn die Breite aller Spalten größer als die Seitenbreite war, konnte nicht gedruckt werden.
  • Aus der Druckvorschau konnte nicht gedruckt werden.

Version 1.0

  • Erste Version.
© 1994-2016 by Keseling Software
Impressum · Datenschutz
Garantie · AGB & Lizenz
Produktübersicht
Auftragsentwicklung
Software kaufen im Shop
Newsletter abonnieren
Wir informieren Sie immer aktuell.
Feedback